Zuhause > Nachrichten > Branchennachrichten > Grundlegende Schutzmaßnahmen g.....

Nachrichten

Grundlegende Schutzmaßnahmen gegen das neue Coronavirus

  • Quelle:Nachdruck im Internet
  • Lassen Sie auf:2020-03-17

Grundlegende Schutzmaßnahmen gegen das neue Coronavirus


Bleiben Sie über die neuesten Informationen zum COVID-19-Ausbruch auf dem Laufenden.

verfügbar auf der WHO-Website und über Ihre nationale und lokale Gesundheitsbehörde.

COVID-19 betrifft nach wie vor hauptsächlich Menschen in China mit einigen Ausbrüchen in anderen Ländern.

Die meisten Menschen, die infiziert werden, leiden an einer leichten Krankheit und erholen sich.

aber es kann für andere schwerwiegender sein.

Achten Sie auf Ihre Gesundheit und schützen Sie andere, indem Sie Folgendes tun:

Waschen Sie Ihre Hände häufig

Reinigen Sie Ihre Hände regelmäßig und gründlich mit einer alkoholbasierten Handmassage oder waschen Sie sie mit Wasser und Seife.

Warum?

Wenn Sie Ihre Hände mit Wasser und Seife waschen oder mit Alkohol auf Handbasis reiben, werden Viren abgetötet

das kann an deinen Händen liegen.

Behalten Sie soziale Distanz bei

Halten Sie einen Abstand von mindestens 1 Meter zwischen sich ein

und jeder, der hustet oder niest.

Warum?

Wenn jemand hustet oder niest, sprüht er kleine Flüssigkeitströpfchen aus Nase oder Mund

die Virus enthalten kann.

Wenn Sie zu nahe sind, können Sie die Tröpfchen einatmen,

einschließlich des COVID-19-Virus, wenn die Person, die hustet, an der Krankheit leidet.

Berühren Sie nicht Augen, Nase und Mund


Warum?

Hände berühren viele Oberflächen und können Viren aufnehmen.

Einmal kontaminiert, können Hände das Virus auf Ihre Augen, Nase oder Mund übertragen.

Von dort kann das Virus in Ihren Körper eindringen und Sie krank machen.

Atemhygiene üben

Stellen Sie sicher, dass Sie und die Menschen um Sie herum eine gute Atemhygiene einhalten.

Dies bedeutet, dass Sie beim Husten oder Niesen Mund und Nase mit gebeugtem Ellbogen oder Gewebe bedecken.

Entsorgen Sie das gebrauchte Gewebe dann sofort.

Warum? Tröpfchen verbreiten das Virus.

Durch gute Atemhygiene schützen Sie die Menschen um Sie herum vor Viren wie Erkältung, Grippe und COVID-19.

Wenn Sie Fieber, Husten und Atembeschwerden haben, suchen Sie frühzeitig einen Arzt auf

Bleib zu Hause, wenn du dich unwohl fühlst.

Wenn Sie Fieber, Husten und Atembeschwerden haben, suchen Sie einen Arzt auf und rufen Sie im Voraus an.

Befolgen Sie die Anweisungen Ihrer örtlichen Gesundheitsbehörde.

Warum? Die nationalen und lokalen Behörden verfügen über die aktuellsten Informationen zur Situation in Ihrer Region.

Wenn Sie im Voraus anrufen, kann Ihr Arzt Sie schnell zur richtigen Gesundheitseinrichtung weiterleiten.

Dies schützt Sie auch und verhindert die Verbreitung von Viren und anderen Infektionen.

Bleiben Sie auf dem Laufenden und befolgen Sie die Ratschläge Ihres Gesundheitsdienstleisters

Bleiben Sie über die neuesten Entwicklungen zu COVID-19 auf dem Laufenden.

Befolgen Sie die Anweisungen Ihres Gesundheitsdienstleisters.

Ihre nationale und lokale Gesundheitsbehörde oder Ihr Arbeitgeber, wie Sie sich schützen können

und andere von COVID-19.

Warum?

Die nationalen und lokalen Behörden verfügen über die aktuellsten Informationen zu

ob sich COVID-19 in Ihrer Nähe verbreitet.

Sie sind am besten in der Lage zu beraten, was Menschen in Ihrer Nähe tun sollten, um sich selbst zu schützen.

Schutzmaßnahmen für Personen, die sich in Gebieten befinden oder diese kürzlich (in den letzten 14 Tagen) besucht haben


wo sich COVID-19 ausbreitet

Befolgen Sie die oben beschriebenen Anweisungen.

Bleiben Sie zu Hause, wenn Sie sich unwohl fühlen.

auch bei leichten Symptomen wie Kopfschmerzen und leicht laufender Nase, bis Sie sich erholen.

Warum?

Durch die Vermeidung des Kontakts mit anderen und des Besuchs medizinischer Einrichtungen können diese Einrichtungen effektiver arbeiten

und schützen Sie und andere vor möglichen COVID-19- und anderen Viren.

Wenn Sie Fieber, Husten und Atembeschwerden entwickeln,

Suchen Sie unverzüglich einen Arzt auf, da dies auf eine Atemwegsinfektion oder einen anderen schwerwiegenden Zustand zurückzuführen sein kann.

Rufen Sie im Voraus an und informieren Sie Ihren Anbieter über aktuelle Reisen oder den Kontakt mit Reisenden.

Warum?

Wenn Sie im Voraus anrufen, kann Ihr Arzt Sie schnell zur richtigen Gesundheitseinrichtung weiterleiten.

Dies wird auch dazu beitragen, eine mögliche Ausbreitung von COVID-19 und anderen Viren zu verhindern.

Lieferant von vorgefertigten Krankenhauslösungen - Heya Group
((
www.chinaheya.comwww.prefabhousesupplier.com
# Krankenhaushaus