Zuhause > Nachrichten > Produktneuheiten > Asymmetrisches modernes Haus i.....

Nachrichten

Asymmetrisches modernes Haus in Norwegen für eine vierköpfige Familie

  • Autor:Administrator
  • Quelle:http://www.chinaheya.com
  • Lassen Sie auf:2017-11-13

Das Arne Garborgsvei 18 House in Trondheim, Norwegen, verbreitet auf einer kompakten, aber lebendigen, vergrößerten Fläche von 48 Quadratmetern die Träume, ein traditionelles Design aufzuwerten. Mit seiner modernen Erweiterung, die TYIN Tegnestue sich vorgestellt hat, trägt dieses moderne Haus in Norwegen stolz seine natürliche Kiefernholzhaut. Dieses provenzalisch gestaltete Haus im historischen Viertel der Stadt ist jetzt ein Spielplatz für eine vierköpfige Familie und zeigt seine asymmetrische Geometrie sowohl außen als auch innen, wo norwegisches Birkensperrholz die Wände auskleidet.

Eine gründliche Erweiterung wurde vorgenommen, um der Familie mehr Platz zu bieten, wie sie es sich erträumt hatten: "Es ist das erste Mal, dass man mit Details nach Bauvorschriften und Vorschriften auf norwegischem Boden arbeitet. Daraus ergaben sich 30 cm dicke Wände und Dächer, die einen halben Meter dick sind. "Auf den Fotos von Pasi Aalto wurde die architektonische Struktur vollständig den Architekten überlassen und sie leisteten einen wunderbaren, provokanten Job:" Im Erdgeschoss schuf das Projekt ein großzügiger Eingangsbereich mit einem kombinierten Bade- und Waschraum. Der zweite Stock des Anbaues fügt einen neuen Mehrzweckraum mit einer hohen Decke hinzu. Dies stellt einen Bruch mit dem monotonen Abschnitt dar, der für diese Art von Haus aus den 1950er Jahren üblich ist. Die Verteilung der Funktionen auf unterschiedliche Bedürfnisse trägt zur besonderen Form dieser Addition bei. „

Würden Sie Ihr bestehendes Zuhause vergrößern oder einfach ein größeres Haus kaufen?